Kostenersparnis

Das sparten Nutzer bisher beim Zahnersatz

Vergleichen Sie bisheriger Angebote und Ersparnisse. Möchten Sie auch Kosten bei Ihrem neuen Zahnersatz sparen, machen Sie ganz einfach unseren Kosten-Check mit WhatsApp. Alle Auskünfte zu Preisen und Ersparnissen beziehen sich auf die Material- und Laborkosten ohne Zahnarzthonorare.





Datum Behandlung Ihr Preis Unser Preis Ersparnis
28.11.2018 Brücke ( 3gliedrig) Nichtedelmetall, vollverblendet. 2611€ 704€ 1907€
29.11.2018 Unterkiefer 1 Teleskopkrone teilverblendet Nichtedelmetall und Kunststoffprothese zum Ersatz von 13 Zähnen, 1228€ 556€ 672€
30.11.2018 1 Zirkonkrone 761€ 300€ 461€
03.12.2018 Zirkonbrücke 4gliedrig vollverblendet, 1 E-Max-Press-Teilkrone 3063€ 1500€ 1563€
04.12.2018 1 Zirkonkrone auf Implantat ohne Implantatmaterial 1034€ 313€ 721€
05.12.2018 Oberkiefer 8 Teleskopkronen vollverblendet, Nichtedelmetall, Modellgußprothese zum Ersatz von 6 Zähnen.
Unterkiefer 3 Teleskopkronen vollverblendet, Nichtedelmetall, Modellgußprothese zum Ersatz von 4 Zähnen
7478€ 4723€ 2755€
06.12.2018 Zirkonbrücke 5gliedrig, vollverblendet 2090€ 1135€ 955€



In unserer Auflistung sehen Sie aktuell eingereichte Heil- und Kostenpläne (HKP) zu denen wir ein alternatives Angebot erstellen konnten.
In den meisten Fällen können wir Ihnen die Kosten für festsitzenden Zahnersatz, wie Kronen, Brücken und Inlays, sowie für herausnehmbarem Zahnersatz, wie die Teleskopprothese oder Geschiebe- und Riegelprothesen, um einen Preisvorteil von mindestens 30% zu Ihrem bisherigen Kostenvoranschlag reduzieren.

Egal ob es sich um den in Deutschland oder um den international gefertigten Zahnersatz handelt: Modernste Fertigungstechnologien in Verbindung mit großen Stückzahlen, eine hohe Auslastung und eine ausgefeilte Logistik ermöglichen eine sehr günstige Preiskalkulation – sogar im internationalen Vergleich.

So können Sie von dem alternativen Kostenvoranschlag profitieren und mit dem DENT-NET® sparen

DENT-NET® Die Markenzahnärzte - Das sparten Nutzer bisher beim Zahnersatz